POLONAPOLONA PRESALE Schnell vorbestellen - Lieferung ab 6.12.
 
Scharfesser Set

Scharfesser Set

Auf Lager
32,00 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sichere Zahlung,
auch auf Rechnung
Kostenloser Versand ab 50€,

Lieferzeit ca. 2-3 Werktage

  • ma-605a1945ee60a
Made in Europe
Grüne Materialien
Fair & sozial
Handgefertigt

Produkt: Geschenkset "für Scharfesser" - große Dose mit 3 kl. Dosen Chili unterschiedl. Schärfegrad plus 1 Flasche Bio-Chiliöl scharf

 

Inhalt:

1 x Chili, geschrotet 3.000 Scoville - 40g

1 x Chili, geschrotet 25.000 Scoville - 40g

1 x Chili, geschrotet 120.000 Scoville - 40g

1 x extra natives griechisches Bio-Olivenöl mit scharfer Chili, geschrotet 25.000 Scoville - 100ml

 

Herkunft: EU- und Nicht EU-Länder Verpackung: Weißblech-Scharnierdeckeldose (L/B/H: ca. 18,7cm/ 12,6cm/ 7,5cm) 3 Stülpdeckeldosen (ca. 6/ 5cm) mit Sichtfenster- Deckel 1 250ml-Sonderflaschen mit Schraubverschluss

Beschreibung: Das "Scharfesser-Set" ist gemacht für alle, die nicht nur pikant, sondern wirklich richtig scharf würzen wollen. Das scharfe Chiliöl verleit Gegrilltem,  Salaten und Suppen einen pikanten Schärfe-Kick! Wem jedoch die Schärfe des Chiliöls noch nicht reicht - es gibt meist mehrere Personen unterschiedlicher Schärfewünsche in einem Haushalt - kann individuell und separat Nachschärfen. Es soll für alle angenehm und ein Genuss bleiben.

Hinweis: Die Schärfe einer Chili, die durch die Alkaloide der Capsaicinoide entsteht, wird in Scoville-Einheiten angegeben. Die Schärfetabelle 0 = beginnt bei Paprika geht, je nach Chilisorte, von 1-10: 1 = beginnt bei 500; 10 = endet bei 350.000 Die durch Chili verursachte "brennende Empfindung" hat nichts mit Geschmack zu tun. Durch das Capsaicin werden die Rezeptoren auf den Schleimhäuten gereizt, diese senden ihre Botenstoffe an das Gehirn, welches sofort auf eine "vermeintliche Verbrennung" reagiert: Adrenalin, Endorphine usw. werden ausgeschüttet! Wasser wird an den vermeintlichen Brandherd transportiert, die Stelle schwillt sogar an daher Vorsicht - ist wirklich nichts für Kinder oder "Mildesser".

Tipp: Für alle angehenden Chiliköche, welche noch nicht die "abgestumpften" Hände der "Profis" besitzen, empfiehlt sich unter fließendem Wasser eine gründliche Reinigung mit einer "Edelstahlseife" - diese nimmt nicht nur die Gerüchen, sondern auch das Capsaicin mit. ... und da Capsaicin nicht wasserlöslich ist, wird es nur über den Darm ausgeschieden und kommt dort wieder mit Schleimhäuten in Berührung ... also noch mal: Achtung brennt zweimal!